Lass mich daruber erzahlen Selbsttest zeigt, weswegen volk Singles eignen

Lass mich daruber erzahlen Selbsttest zeigt, weswegen volk Singles eignen

Hannover (ots) – Dating-Plattform Gleichklang.de untersuchte Welche Grunde des Single-Daseins

Weshalb man sagt, sie seien Personen SinglesWirkungsgrad

Ebendiese Frage lie? Wafer psychologische Dating-Plattform Gleichklang 1433 Mitglieder selber beantworten.

An der Umfrage beteiligten einander 702 Frauen, 721 Manner Unter anderem 10 Leute anhand non-binarem Genus im Bursche von XVIII solange bis 84 Jahren Klammer aufDurchschnittsalter 49,75Klammer zu.

Pass away Online-Befragung wurde durchgefuhrt durch den Diplom-Psychologen Guido F. Gebauer.

Aufgebraucht den Ergebnissen einer Umfrage entwickelte Gebauer diesseitigen Selbsttest, durch dessen Hilfestellung Singles ermitteln im Stande sein, weswegen Die Kunden Single sie sind. Welcher Versuch ist gratis im psychologischen Testportal dieser Dating-Plattform angeboten.

10 Hauptursachen des Single-Daseins

Expire Befragten bewerteten 71 mogliche Grunde zu Handen die Partnerlosigkeit aufwarts der vierstufigen Ma?stab offnende runde Klammernein, mehr nee, eher namlich, denn). Auch benannten Wafer Befragten zuvor atomar freien Liedtext bei jedermann vermutete Ursachen.

Pass away Unterlagen zu den 71 moglichen Ursachen wurden statistisch ausgewert Ferner aufwarts eine geringere Reihe an grundlegenden Ursachen kompakt. Welche Ergebnisse welcher Prufung wurden Mittels der qualitativen Bewertung irgendeiner freien Selbstschilderungen irgendeiner Umfrageteilnehmer verglichen.

Statistisch lie?en gegenseitig folgende 10 Hauptgrunde fur jedes eine Partnerlosigkeit feststellen:

  • Voraussagung: “ist Zufall”, “hat gegenseitig gar nicht ergeben”, “gibt keinen besonderen Grund”Negative
  • Vorerfahrungen oder Befurchtungen: “kann gar nicht vertrauen”, “furchte, krank drauf werden”, “wurde betrogenVoraussetzung
  • Hohe Anspruche: AntezedenzKandidaten Guter drauf langweilig”, UrsacheKandidaten sahen auf keinen fall mehr als aus”, GrundKandidaten Nahrungsmittel drauf uninformiertVoraussetzung
  • Gehemmtheit: “bin bekifft gehemmt”, “bin unattraktiv”, “bin Nichtens gefalligGrund
  • Plasier Mittels dem Single-Dasein: “bin Alabama Alleinlebender glucklich”, “vermisse nichtsUrsache, “brauche keine BeziehungGrund
  • Zusatzliche Prioritaten: “mochte meine Rucksicht uff meine Balger legen”, “es existiert hinreichend drogenberauscht tun”, “lege weitere Rang uff den MetierVoraussetzung
  • Fehlende romantische Gefuhle: “entwickle keine Liebesgefuhle”, “kann mich auf keinen fall verlieben”, “war von niemanden gebanntUrsache
  • Barrieren & Hindernisse: “habe Der gesundheitliches Problem”, “habe Ihr Handicap”, “bin beruflich vergebensVoraussetzung
  • Sexuelle Schwierigkeiten oder Asexualitat: “habe sexuelle Schwierigkeiten”, “ekele mich vor Sexualitat”, “bin asexuellUrsache
  • Polygamer Desideratum nachdem unverbindlichem Beischlaf: “mochte unverbindlichen Sex”, “mochte keine Zuordnung anhand sexueller Treue”, “mochte unausgefullt ci…”?ur und anmachen beherrschenVoraussetzung

As part of der qualitativen Studie dieser Selbstschilderungen welcher Befragten fanden einander dahinter Gebauer jeweilig nicht alleine Beispiele z. Hd. jede irgendeiner 10 hinein der statistischen Auswertung identifizierten Ursachen.

Beide Analysemethoden fuhrten stoned ahnlichen Ergebnissen, had been je Wafer Zahigkeit der identifizierten 10 moglichen Ursachen zu Handen eine Partnerlosigkeit spreche.

Unterschiede zwischen Mannern weiters Frauen

Wafer erfragten Grunde wiesen keine relevanten Zusammenhange zum Typ und Bildungsgrad dieser Befragten aufwarts, zeigten Hingegen einige statistisch signifikante Geschlechtsunterschiede:

Frauen gaben deutlich haufiger denn Grunde je ihr Single-Dasein an:

  • Zusatzliche Prioritaten (Frauen: 55,3%, Manner: 39,5%)
  • Befurchtungen Unter anderem negative Erfahrungen Klammer aufFrauen: 73,5%, Manner: 59,2%)
  • hohe Anspruche (Frauen: 60,0%, Manner: 45,6%Klammer zu
  • Begluckung bei diesem Singledasein (Frauen: 47,9%, Manner 35,8%)
  • fehlende romantische Gefuhle offnende runde KlammerFrauen: 43,0%, Manner: 33,8%schlie?ende runde Klammer

Manner gaben ausgepragt haufiger wie Grunde fur jedes ihr Single-Dasein an:

  • Barrieren Unter anderem Hindernisse Klammer aufManner: 38,0%, Frauen: 23,2%schlie?ende runde Klammer
  • Verklemmtheit offnende runde KlammerManner: 55,3%, Frauen: 39,5%schlie?ende runde Klammer
  • Polygamer Antrag zu unverbindlichem Geschlechtsakt Klammer aufManner: 20,4 %, Frauen: 11,5%Klammer zu

Keinen signifikanten Diskrepanz zwischen Frauen weiters Mannern gab sera bei welcher Haufigkeit Ein Nennung von Fatum Klammer aufFrauen: 82,1%, Manner: 78,2%) oder sexuelle Schwierigkeiten (Frauen: 19,1%, Manner: 21,9%).

Expire Ergebnisse weisen hinten Gebauer darauf au?er Betrieb, weil Frauen sich eher wanneer Manner im Single-Dasein fluchten, andere Prioritaten hervorgehen, eigen hohe Anspruche fur folgende Geschaftsbeziehung erwischen und auch zigeunern durch negative Erfahrungen As part of Ein Mitvergangenheit weiters also bedingter Befurchtungen von verkrachte Existenz brandneuen Beziehung austragen Moglichkeit schaffen. Auch zweifelten Frauen haufiger an ihrer Ahnung, einander bekifft vergucken oder romantische Gefuhle bekifft hervorgehen.

Ergebnisse klein beigeben drauf geschlechtstypischem handeln

Expire Ergebnisse kapitulieren nach Gebauer wohl drauf irgendeiner Erkundung, weil Frauen hinter eheliche Trennung oder Sterben des Partners langer Alleinlebender Ferner sogar haufiger in rascher Folge Alleinstehender ruhen. Manner schrag stellen mehr dieserfalls, sich zeitnah hinten Partnerverlust ‘ne neue Zuordnung drauf fahnden.

Offensichtlich kamen Frauen alles in allem bis ins Detail ausgearbeitet mit diesem Single-Dasein zurecht & setzten wohl auch dementsprechend weniger bedeutend immoderate in folgende neue Angliederung als Manner. Zudem seien Frauen starker durch negative Vorerfahrungen hinein Beziehungen beeinflusst oder nahmen folglich Vorteile des Single-Daseins starker echt.

Untergeordnet sowie Manner im Schnitt schneller ‘ne neue Beziehung fanden als Frauen, gebe es dennoch genauso Manner, denen Perish Partnersuche schwerfalle.

Welche Erfassung zeige, weil Das insbesondere jene Manner betreffe, Welche an Hemmungen weiters Selbstunsicherheit litten. Zweite geige beklagten Manner haufiger datingranking.net/de/the-inner-circle-review/ amyotrophic lateral sclerosis Frauen, weil sich mogliche Erkrankungen, Handicaps oder nebensachlich mangelnder Berufserfolg minus nach deren Partnersuche auswirkten.

Wohnhaft Bei jedem funften Angetrauter, Hingegen einzig wohnhaft bei jeder neunten Gattin, sei eres das Bedurfnis zu unverbindlichem Coitus, welches Alabama Hurde je eine Geschaftsbeziehung erlebt werde. Dies sei vollumfanglich mit unserem Forschungsstand, weil Manner durchschnittlich starker an unverbindlichem Liebesakt interessiert seien als Frauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *